Sie tragen sich mit der Idee, als Privatperson oder Teil einer Initiative eine eigene Kindertageseinrichtung zu gründen? Dann sind Sie in der Folge mit einer Vielzahl von Fragestellungen konfrontiert. Diese reichen von einer für Sie passenden Rechtsform, die Immobiliensuche, eine/n kitaerfahrene/n Architekten/in, den Bauantrag, die Finanzierung, ein pädagogisches und Kinderschutz-Konzept bis zu schlichten organisatorischen Fragen wie einem Betreuungsvertrag oder notwendigen Versicherungen.

All das können Sie natürlich selbst recherchieren, getreu dem Motto: Versuch und Irrtum.

Sie können sich bei diesem Prozess aber auch vertrauensvoll durch unser kompetentes und in Kitagründungen sehr erfahrenen Fachteam „Schritt für Schritt“ begleiten lassen.

Lernen Sie uns dazu in einem ersten Termin unverbindlich kennen und einzuschätzen. Gerne begleiten wir Sie bei der Entstehung Ihrer ersten Kita!