Lernen Sie unser Team kennen

Hier stellen wir Ihnen den Kern unseres PARITÄTISCHEN Kompetenzzentrums Nord vor. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, wenn Sie mehr erfahren wollen.

Martin Peters

Der Kita-Experte begleitet und unterstützt Einrichtungen und Träger bei der Konzeptentwicklung, Gründung und in allen fachlichen Fragestellungen. Er kann auf langjährige und vielfältige Berufserfahrung zurückgreifen und kennt das aktuelle Hamburger Bildungssystem seit dessen Kindertagen.Das Hamburger Kita-Gutscheinsystem und die Einführung der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen hat er maßgeblich mitgestaltet und beeinflusst. Er ist Referent für Frühe Bildung, Betreuung und Bildung im Verband mit den meisten angeschlossenen Kitas in Hamburg und berät gerne auch Sie.

Tel: 040 415201-63 oder per Mail: peters@parikom-nord.de

 


Beatrix Wildenauer-Schubert

Als Kita-Fachberatung steht Ihnen Frau Wildenauer-Schubert für alle Fragen rund um die Pädagogische Arbeit und Organisation im Kita-Alltag zur Verfügung. Nach Jahren als Kita-Leitung und Pädagogische Fachkraft hat sie einen geschulten Blick auf einrichtungsindividuelle Fragestellungen und berät mit konkreten Handlungsempfehlungen und aktuellen Fach-Informationen.

Die Entwicklung der  Kita-Brückenjahr-Materialien (das letzte Kita-Jahr vor dem Eintritt in die 1. Klasse)  und die Umsetzung des Konzeptes wurden verbandsübergreifend von Frau Wildenauer-Schubert entscheidend mitgestaltet -  auch hierzu berät sie Sie gerne.

Tel: 040 415201-68 oder per Mail: schubert@parikom-nord.de


Corinna Wendel



Kristin Alheit

Kristin Alheit ist geschäftsführende Vorständin des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbands und auch dessen Tochtergesellschaft, des Paritätischen Kompetenzzentrum Nord. Sie studierte an den Universitäten Bremen und Frankfurt/Main Jura und arbeitete als Anwältin in einer Notars- und Rechtsanwaltskanzlei. Nach Stationen im hessischen Finanzministerium und in der Hamburger Finanzbehörde wurde sie 2008 Bürgermeisterin der Stadt Pinneberg. Von 2012 bis 2017 war sie als Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung in Schleswig-Holstein tätig, bevor sie zum PARITÄTISCHEN Hamburg in die Verbandsarbeit wechselte.

Mail: alheit@parikom-nord.de